Die Bedeutung von Weihnachten und innerem Frieden

Die Bedeutung von Weihnachten und innerem Frieden

Heute feiern wir Weihnachten. Traditionell, religiös, mit unseren Familien und lieben Menschen. Es gibt viel Leckeres zu Essen und meist auch eine Menge Geschenke. Doch was bedeutet Weihnachten eigentlich im ursprünglichen Sinne? Unabhängig vom Christentum wurde Weihnachten bereits schon viel früher von verschiedenen Völkern und Kulturen als Fest des Lichtes…
Die Angst vor der Stille und das große Geschenk, das wir hier finden können

Die Angst vor der Stille und das große Geschenk, das wir hier finden können

In meinem Umfeld begegnen mir immer wieder Menschen, denen es schwerfällt, Stille auszuhalten. Kein Wunder, denn wo finden wir in unserer Höher-Schneller-Weiter-Gesellschaft noch Stille? Im Zeitalter der Digitalisierung ist immer und überall Ablenkung verfügbar in Form von Smartphones, Internet etc. Wir müssen es doch gar nicht mehr „mit uns selbst…
Weite und Stille

Weite und Stille

Wenn Altes geht Bevor Neues kommt Zwischen Ausatmen und Einatmen Bin ich die Leere In diesem Raum von nichts Ich schwebe und falle zugleich Löse mich auf in der Unendlichkeit Kurz davor, neu geboren zu werden Ich bin Dunkelheit und ich bin Licht Ich bin Weite und ich bin Stille…
Anhaftung

Anhaftung

Um wieviel leichter ist das Leben ohne Anhaftung? Diese Frage beschäftig mich aktuell sehr. Der Buddhismus lehrt uns, keine Anhaftung zu haben. Alles ist Veränderung. Alles ist im Fluss. Buddha sagte: Ich bin nicht mein Körper. Ich bin nicht meine Gedanken. Ich bin nicht meine Gefühle. Die meisten Menschen identifizieren…
Die Seelenmomente-Kreise beginnen

Die Seelenmomente-Kreise beginnen

Nachdem ich nun seit über einem Jahr über Seelenmomente geschrieben habe, bin ich dankbar und glücklich, sagen zu können: Es ist so weit! Die Seelenmomente-Kreise beginnen! Ich lade Dich ein, mit mir gemeinsam Momente für die Seele zu genießen. Nimm Dir Zeit zum Entspannen und Zeit für Dich. Genieße in der…
SCHAFFEN oder ER-SCHAFFEN?

SCHAFFEN oder ER-SCHAFFEN?

Es geht in unserem Leben nicht darum, etwas zu schaffen, sondern etwas zu er-schaffen. Der Leistungsgedanke ist in unserer Gesellschaft noch immer prägend. Wenn wir das Gefühl haben, alles erledigt zu haben, Punkte von unserer To-Do-Liste abgearbeitet haben, sind wir dann zufrieden? Vielleicht kurzfristig, denn wir haben unseren inneren Antreiber…
Umzug – Veränderung des Lebensmittelpunktes aus ganzheitlicher Sicht

Umzug – Veränderung des Lebensmittelpunktes aus ganzheitlicher Sicht

Ein Umzug ist eine einschneidende Veränderung im Leben mit vielschichtigen Auswirkungen. Wir haben das wohl alle schon (mehrfach) erlebt. Dieses Thema steht natürlich auch bei meinen Immobilienkunden im Vordergrund. Daher möchte ich dies hier aus Sicht der ganzheitlichen Immobilienberatung sowie aus aktueller eigener Erfahrung beleuchten. Was macht die Veränderung des…