Bildbotschaften

Die Bedeutung von Weihnachten und innerem Frieden

Die Bedeutung von Weihnachten und innerem Frieden

Heute feiern wir Weihnachten. Traditionell, religiös, mit unseren Familien und lieben Menschen. Es gibt viel Leckeres zu Essen und meist auch eine Menge Geschenke. Doch was bedeutet Weihnachten eigentlich im ursprünglichen Sinne? Unabhängig vom Christentum wurde Weihnachten bereits schon viel früher von verschiedenen Völkern und Kulturen als Fest des Lichtes…
Weite und Stille

Weite und Stille

Wenn Altes geht Bevor Neues kommt Zwischen Ausatmen und Einatmen Bin ich die Leere In diesem Raum von nichts Ich schwebe und falle zugleich Löse mich auf in der Unendlichkeit Kurz davor, neu geboren zu werden Ich bin Dunkelheit und ich bin Licht Ich bin Weite und ich bin Stille…
Wo Menschen sich verbinden

Wo Menschen sich verbinden

Dieses Video habe ich gemeinsam mit Regina Schrott erstellt, um es als Friedensbotschaft zu Ostern mit Euch zu teilen. Es steht für mich für ein großes Geschenk, das ich erhalten habe und gerne weitergeben möchte. Mich erinnert dieses Lied an eine bewegende Erfahrung, die mein Leben verändert hat und für…
Danke 2015!

Danke 2015!

Danke für dieses wunderbare Jahr 2015! Danke für die liebevollen Menschen, die mich begleitet und mein Leben bereichert haben! Danke für die wertvollen Erfahrungen, die ich machen durfte! Danke für die besonderen Momente, die mein Herz berührt haben! Die Seelenmomente… Ich wünsche Euch allen ein lichtvolles und strahlendes Jahr 2016!
Gleichklang der Seelen

Gleichklang der Seelen

Der Gleichklang der Seelen beschwingt uns bringt Saiten zum Klingen die Welt zum Singen Der Gleichklang der  Seelen verbindet uns was fehlte, kehrt zurück bringt Heilung Stück für Stück Der Gleichklang der Seelen erhebt uns lässt Licht erstrahlen die Einheit erfahren Der Gleichklang der Seelen trägt uns hin zu unserem…
Seelenruf

Seelenruf

Seelen, die sich rufen Seelen, die sich kennen Angst, sich zu verrennen Körper, die sich sehnen Körper, die erbeben, Angst, sich zu verbrennen Vernunft, die versagt, Die Hingabe gewagt, Stunden, die verrinnen Nächte wie von Sinnen Gedanken, die schweigen Momente, die zeigen: Das Herz verzückt Die Welt verrückt Das Licht…
  • 1
  • 2