Der Wert einer Beziehung ist unabhängig von ihrer Dauer

Der Wert einer Beziehung ist unabhängig von ihrer Dauer

Wenn eine Beziehung nur kurze Zeit dauert, ist sie in gesellschaftlicher Sicht nichts wert gewesen. Dann war es nichts „Ernstes“, nichts von Bedeutung, denn nur, was DAUERHAFT ist, wird als wertvoll betrachtet.

Aber ist es wirklich die Dauer, die menschlichen Beziehungen einen Wert verleiht?

Wie wir mittlerweile alle wissen, ist Zeit relativ und unser Zeitempfinden sowieso. Es gibt Paare, die leben jahrelang nebeneinander her, ohne sich etwas zu sagen zu haben oder Anteil aneinander zu nehmen. Nur weil sie nach außen hin über lange Zeit als Paar wahrgenommen werden, das gesellschaftliche Bild erfüllen, vielleicht verheiratet sind oder zusammen leben, bedeutet dies nicht, dass es sich um eine bedeutsame und wertvolle Beziehung handeln muss.

Was verstehen wir unter wertvoll und bedeutsam in diesem Zusammenhang? Für mich ist es nicht die Zeit, die Dauer, die dies ausmacht, sondern vielmehr die Tiefe der Verbindung. Gehen wir wirklich in echten Kontakt? Setzen wir uns miteinander auseinander? Nehmen wir Anteil an den Prozessen des anderen, an seinen Gedanken und Gefühlen? Begreifen wir den Partner als Spiegel und als Chance zu echtem Wachstum und Entwicklung in der Verbindung? Erkennen wir die Lernaufgaben hinter dieser Begegnung? Ist es eine Verbindung der Herzen und der Seelen, die uns tief im Wesenskern berührt? Was nehmen wir hieraus für Erfahrungen und Erkenntnisse mit? Was durfte sich im Miteinander zeigen und vielleicht lösen? Trägt die Beziehung dazu bei, in unser höchstes Potential zu kommen? Lässt sie uns wachsen und erstrahlen?

Warum sollte all dies nur in einem gewissen (längeren) Zeitrahmen möglich sein? Entscheidend ist lediglich, ob wir uns wirklich einlassen und öffnen können. Dann können einige Wochen genauso tiefgreifend und bewegend, das Leben verändernd sein wie einige Jahre…wer will das bewerten? Das Leben ist Veränderung und die geht mittlerweile immer schneller. Die Zeiten, krampfhaft an etwas festzuhalten, sind einfach vorbei. Alles darf fließen.

Eine tiefe Verbindung mit einem anderen Menschen, in der man sich auf Seelenebene begegnet, ist eine wertvolle und sehr bereichernde Erfahrung, die unabhängig von ihrer Dauer ist. Die Zeit ist nicht das Maß für den Wert einer Beziehung, sondern nur deren Tiefe und Bedeutung für unser weiteres Leben.

Es sind die Engel auf unserem Weg, die uns begleiten und berühren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.